« zurück

Caterham "Neu"

Die Preise für Gebrauchtfahrzeuge der Marke Caterham steigen derzeit enorm. Das ist kein Caterham-eigenes Phänomen, sondern war auch schon bei anderen Marken zu beobachten, wenn Neufahrzeuge ob der Zulassungsbestimmungen immer weiter "entcharakterisiert" werden müssen und/oder Neuzulassungen überhaupt nicht mehr möglich sind. Einen sehr schönen Beleg dafür findet man z.B. bei Porsche, wo alte Modelle teilweise mehr kosten als neuere.

Die Frage ist somit nur legitim, zunächst einmal anzuschauen, was es aktuell an Neuwagen gibt. Hier ein kleiner Vergleich (bitte bei div. Internet-Angeboten nicht Äpfel mit Birnen vergleichen: Überführungskosten, Zulassung, erforderliches Zubehör etc. werden gerne mal bei der Preisnennung "vergessen ;-)


1. Caterham 165
Liebevoll "Chicken Chaser" genannt, 3-Zylinder Turbo, kompletter Drivetrain als Starrachse Suzuki
rd. 32.000 EUR inkl. MwSt.

Vgl. Website Caterham Deutschland http://www.caterham.de/userdata/19033/files/seven%20165%20price_2_06-15.pdf

Meine Meinung:
Wer bisher einen alten BMC mit wenig PS und antiquierter Technik gefahren ist, mit diesem im Prinzip von den Leistungen her zufrieden war, nur eben etwas Zuverlässigeres sucht, der wird mit dem kleinen Laubbläser gut bedient sein. Allerdings ist die Technik hier eine "Sackgasse", d.h., ein Motorupgrade o.ä. ist wirtschaftlich betrachtet utopisch.




2. Caterham 275
Mit einem 1.6er Ford-Sigma-Motor, elektronische Motorsteuerung etc.
rd. 42.000 EUR inkl. MwSt.

Vgl. Website Caterham Deutschland http://www.caterham.de/userdata/19033/files/seven%20275%20price%20_%20specification_rrp_ed1.0_03-15%281%29.pdf

Meine Meinung:
Zuverlässige Großserientechnik, leider halt gesetzlich bedingt schon zugemüllt mit Elektronik an allen Ecken. Auch besitzen die neueren Fahrzeuge leider nicht mehr den hochqualitativen handverlöteten Rahmen.
Die spannende Frage ist, wer übernimmt Service- oder Reparaturarbeiten an diesen doch recht komplex gewordenene Systemen?




3. Caterham 485
Sehr schöner 2.0 Duratec, 6-Gang und auch sonst üppiger Ausstattung
rd. 58.000 EUR inkl. MwSt.

Vgl. Website Caterham Deutschland http://www.caterham.de/userdata/19033/files/seven%20485%20price%20_%20specification_rrp_ed1.0_03-15%281%29.pdf

Meine Meinung:
Wird so viel Leistung in einem Leichtbau-Extrem auf der öffentlichen Straße tatsächlich benötigt oder ist das am Ende nicht nur ein Protz-Faktor? Es gibt nicht wenige Stimmen, die sagen, dass hier über 180 PS sinnlos sind. Und zu welchem Preis erkauft man sich diese Leistung? Noch mehr Elektronik, Anfälligkeit etc.?

Die o.g. Links verweisen auf die offiziellen Verkaufsunterlagen mit Nettopreisen der Website von Caterham Deutschland. Leider fehlen hier konkrete Preisangaben zu Verdeck, Frontscheibe statt Aeroscreen usw., deshalb sind die o.g. Preis als ca. Preise angegeben, basierend auf Angeboten im Fahrzeugbestand.

Ein Neuwagen ist sicher eine gute Option als "Rundherum-Sorglos-Paket", bietet somit alle Vor- und Nachteile, die eben ein Neuwagen so aufweist.





Die Alternative ist aus meiner Sicht derzeit - solange die Preise für Gebrauchte noch nicht völlig durch die Decke gegangen sind - eine Vollrestauration. Dies insbesondere, da Caterham selbst noch ein komplett neues Tausch-Chassis anbietet (vgl. http://www.caterhamparts.co.uk/category.php?id_category=405).

Die Preise für einen so neu aufgebauten Caterham sind natürlich abhängig von Art und Umfang der Ausstattung. Vorteil hierbei ist, dass anders als beim Kauf von der Stange auch ausgefallene Optionen für ein vergleichbar geringes Entgelt umgesetzt werden können, egal, ob es dabei nur um Anordnung der Schalter geht, generelle Fahrersitzposition bis hin zu anderen Ausstattungs- und Karosserieteilen.

Das Chassis und alle Fahrwerksteile sind dann komplett neu gemacht, ebenso Bremse etc. Eine komplette Fotodokumentation eines solchen Bauprozesses wird auf Wunsch mitgeliefert. Einige Beispiele findest Du auf der Website der Automobil-manufaktur in der Rubrik RESTAURATION -> Aktuell


Preise beginnen für einen solochen Neuaufbau ab rund 35.000,- EUR

Und jetzt vergleiche das mal mit einem aktuell lieferbaren, neuen Caterham ;-)




Alle Angaben nach bestem Wissen, Irrtum vorbehalten.
Alle Preise selbstverständlich Endpreise.



Preis: ab 35.000,- EUR



Bei Interesse bitte ich um Kontaktaufnahme per Telefon:
+49 152 - 08 59 49 82 (bevorzugt, da immer verfügbar) oder
+49 77 41 - 6 06 33 95 (Festnetz, ggf. Bandansage)

oder per E-Mail info@automobil-specials.com



Bilder