Das sagen die Kunden:

Christoph

Christoph

„Autokauf auf angenehme Art! Ralf hat sich viel Zeit genommen und mir mit einer Vielzahl an Hintergrundinformationen und technischen Details einen passenden Einstieg in die Caterham Welt geschaffen.“

Christoph

Das sagen die Kunden:

Wolfgang

Wolfgang

„Super Service, Mut zu kreativen, manchmal auch unkonventionellen Lösungen und ganz viel Liebe und Herzblut zum Lotus/Caterham Seven! ‚Hier wird Ihnen geholfen’… Weiter so Ralle, wir freuen uns schon auf das nächste gemeinsame Projekt!“

Wolfgang

Herzlich Willkommen bei den
automobil-specials

Hier findest Du ausschließlich zwei Fahrzeugtypen -
denn nur Spezialisierung ermöglicht Qualität.

Bei mir findest Du nur die "Tributes". Warum? Hier weiterlesen...

Ganz einfach: weil diese Autos zum FAHREN ideal geeignet sind.

...

Nimm z.B. einen Porsche Speedster. Ein Traumauto und eine geniale Konstruktion (einer der ersten Serienwagen mit selbsttragender Karosse). Aber solche Fahrzeuge sind heute nur noch im deutlich 6-stelligen Preissegement zu finden. Dieser Fakt in Kombination mit dem vorgenannten speziellen Aufbau führen dazu, dass Unterhaltskosten schnell in astronomische Höhen klettern. Und am Ende ist es ja kein Geheimnis, dass Teile exorbitant teuer werden, sobald Porsche draufsteht 🙂

Die von mir angebotenen Tributes basieren im Grunde auf der technischen Plattform des Käfer und haben eine spezielle Composite-Karosse (Achtung, hier gibt es deutliche Qualitätsunterschiede - siehe hierzu auch "Auf was Du beim Kauf achten solltest" auf der nächsten Seite). So ist einerseits der Unterhalt äußerst günstig und es gibt eine Unmenge an weiteren Optimierungsoptionen, egal ob sportlich- oder komfortorientiert. Und damit bleibt der Tribute vor allem ein wirkliches FAHRzeug, der auch mal härter rangenommen werden kann oder zur ausgedehnten Urlaubstour bereitsteht, eine günstige Versicherung erlaubt (H-Zulassung) und mit simpler, an jeder Tankstelle zu reparierender Technik aufwartet.

Bei mir findest Du nur das Original. Warum? Hier weiterlesen...

Ganz einfach: weil diese Autos zum FAHREN ideal geeignet sind.

...

Eigentlich reicht schon ein Blick in die Adresskartei. Von den einst duzenden Anbieter ist gerade mal noch eine halbe Hand voll übrig. Man muss kein Experte sein, um zu verstehen. Ein kleiner Seitenblick ins Lager der Rennfahrer rundet dann das Bild ab. Man muss lange suchen, bis sich mal ein Nicht-Caterham dort findet.

Und last not least sollte ein Hauptaugenmerk auch auf dem laufenden Betrieb und der damit anfallenden Wartung liegen. Während es für LOTUS und CATERHAM nach wie vor alle Ersatzteile zu kaufen gibt - und das wird sich Dank der Verbreitung auch nicht so schnell ändern - kann die Suche nach einem dringend benötigten Teil bei den Replikas schon mal in purer Verzweiflung enden.

Bild-Lotus-Box-400